AdenomyoseEndoschwesternNewsSelbsthilfegruppe

Neue Selbsthilfegruppe in Cottbus!

Liebe EndoSchwestern und EndoWarriors,

ab Mai 2018 gibt es auch in Cottbus eine Endometriose Selbsthilfegruppe, die “EndoHilfe Cottbus”. Termininfos findet ihr dann demnächst auch hier.

In der Zwischenzeit meldet euch gern bei Sarah und Theres unter shg-cottbus@endohilfe.de und wir halten euch auf dem Laufenden!

Bis bald!

 

Du möchtest auch für deine Selbsthilfegruppe werben, oder einen Beitrag schreiben? Super, schreib mir eine Email!

Du möchtest nichts verpassen? Melde dich hier an zu unserem EndoHilfe Newsletter!

2 Gedanken zu „Neue Selbsthilfegruppe in Cottbus!

  1. Toll, was ihr alles macht – ich lebe leider zu weit entfernt. Aber kann Euch zur Gestaltung der Selbsthilfegruppe einen Buchtipp geben – war früher mal ein Leitfaden für eine andere SH Gruppe: “Gesprächsgruppen selbst organisieren” von Peter Jedlicka. Vielleicht auch für Euch hilfreich.

    Annette

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.