Erhöhtes Herzinfarktrisiko mit Endometriose? Was du wissen musst.

Forschung: Endometriosepatientinnen haben erhöhtes Herzinfarktrisiko

Veröffentlicht Veröffentlicht in Forschung, Symptome

Eine amerikanische Studie aus dem Jahr 2016 hat Zusammenhänge von Endometriose und einem erhöhten Risiko für koronare Herzerkrankungen entdeckt. Zum jetzigen Zeitpunkt geht man davon aus, dass vor allem die chronischen Entzündungsprozesse im Körper, erhöhte oxidative Stresslevel und die oft erhöhte Ablagerung von Fett in den Blutgefäßen (Atherosklerose) bei Endometriose-Betroffenen die Gründe hierfür sein könnten. […]

Kraft durch Meditation

Omm! Meditation und Endometriose

Veröffentlicht Veröffentlicht in Lebensqualität, Schmerzmanagement, Therapie

Wissenschaftler haben inzwischen beweisen können, dass regelmäßige Meditation die Verknüpfungen in unseren Gehirn verändern kann. Meditation – und auch Yoga – können dir also dabei helfen, deine chronischen Schmerzen zu verringern. Ganz nebenbei sind beide wunderbar dazu geeignet Stress abzubauen, die allgemeine Anspannung zu verringern und somit eine höhere Stressresistenz aufzubauen. Gewinne auf allen Seiten. […]

Kein Schmerz ist normal!

Veröffentlicht Veröffentlicht in Öffentlichkeitsarbeit, Symptome

Endoschwestern, Superheldinnen des Alltags, Endokriegerinnen. Es ist wichtig, dass wir stark sind, dass wir uns stark fühlen – zu dieser Stärke gehört auch der Mut, zu sagen, wenn es uns zu viel wird, wenn der Schmerz, die Müdigkeit, der Stress, die Anforderungen zu hoch sind. Wir sind Vorbilder für andere Frauen und Mädchen, die glauben, starke […]